Datenschutz

Der Name sagt es – der Schutz der Daten, der personenbezogenen Daten, ist das Ziel des Datenschutzes. Es ist erstaunlich, wann, wo und wieviele personenbezogene Daten überall erhoben, verarbeitet und gespeichert werden. Damit jede Person sich sicher sein kann, wann und wo ihre Daten verarbeitet werden und jederzeit auch nachfragen kann, wer welche Daten über sie hat, gibt es die aktuellen Datenschutzgesetze, sie schützen das Recht auf informationelle Selbstbestimmung. Überarbeitet in der DS-GVO und somit europaweit in Kraft getreten schreiben sie den Umgang mit personenbezogenen Daten vor.

Ebenso die Verarbeitung und die Speicherung der Daten, sowie der Umgang mit besonders sensiblen Daten. Anhand der Bewertung und Auswertung der erhobenen Daten, lässt sich das Datenschutzniveau für jede Firma skizzieren und die Maßnahmen zur Umsetzung festlegen. Ich helfe Ihnen, den Ist-Zustand festzustellen und die Maßnahmen festzulegen. Datenschutz ist für Alle wichtig und sinnvoll und gut umsetzbar.